SV Wansleben 2001 e.V. Start Sportarten Web-Album Chronik Gästebuch Vorstand Mitgliedsantrag Kontakt
Copyright © by SV Wansleben 2001 e.V.
Werte Sportfreundinnen und Sportfreunde! Unser Verein ist Mitglied im Landessportbund Sachsen-Anhalt und bei der ARAG sportversichert. Nachfolgend möchten wir Euch einige Hinweise geben, die Ihr im Schadensfall unbedingt beachten solltet. Jede Verletzung (auch Brillenschäden) sollten dem Unfallsachbearbeiter unseres Vereins gemeldet werden. Wichtige Daten wie Unfallhergang und Zeugen sind zu notieren. Sobald eine ärztliche Behandlung notwendig wird, muss eine schriftliche Unfallmeldung ausgefüllt werden. Das Ausfüllen des Formulars erfolgt in enger Zusammenarbeit zwischen dem verletzten Mitglied und dem Unfallsachbearbeiter (Termin nach Absprache). Die Unfallmeldung sollte im eigenen Interesse in der Regel 3 bis 7 Tage nach Arztbesuch ausgefüllt sein. Bitte notiert Euch Name und Anschrift des erstbehandelnden Arztes. Wann und wo wurde die Erstbehandlung durchgeführt? Welcher Arzt bzw. welches Krankenhaus wurde mit der Weiterbehandlung betraut. Alle Rechnungen zu Heilbehandlungsmaßnahmen (z.B. auch Zahn- und Brillenschäden) wegen Unfallfolgen sind vorab anderen Leistungsträgern (z.B. der gesetzlichen / privaten Kranken- oder Unfallversicherung) einzureichen. Die wegen Unfallfolgen entstehenden Kosten werden im versicherten Umfang erst nach Vorleistung der anderen Leistungsträger übernommen. Für die Geltendmachung der vertraglichen Rechte ist jedes Mitglied selbst verantwortlich. Für Fragen steht Euch unser Unfallsachbearbeiter gern zur Verfügung.
Dieter Richter Köchstedter Weg 3 06317 Seegebiet Mansfelder Land Telefon: (034601) 23702 Versicherer: Versicherungsbüro beim Landessportbund Sachsen Anhalt e.V. Thietmarstraße 18 39128 Magdeburg Telefon: (0391) 2560114 Fax:    (0391)2560100 E-Mail: vsbmagdeburg@arg- sportversicherung.de
Unfallsachbearbeiter
Wichtiger Hinweis! Wenn ihr euch die Schadensmeldung von der Webseite der ARAG Sportversicherung runter geladen und ausgefüllt habt, müsst ihr vor dem Abschicken mit mir in Verbindung treten! Die Meldung muss von mir unterschrieben und abgestempelt werden. Es erfolgt sonst keine Bearbeitung seitens der Versicherung!